Fairtrade: Ein bedeutender Beitrag für mehr Gerechtigkeit entlang der textilen Lieferkette. Fairtrade heißt das Leben aller Menschen zu verbessern, die an der Produktion einer Fairtrade-zertifizierten Textilie beteiligt sind! Verbesserten Arbeitsbedingungen bei Überstunden, Urlaub, Bezahlung, Gesundheitsschutz und mehr.
Fair Fashion ist möglich: Menschenrechte sichern, Umwelt schützen!
Textilien tragen bei JASCHKO schon seit 2015 das Fair Trade-Siegel
Je nach Anforderungen können wir auf unterschiedlicher Art und Weise Textilien bedrucken. Von der Gestaltung bis zum Druck bei uns unter einen Dach.
Dein Spruch  oder Motiv auf einem Textil deiner Wahl!
Vertriebspartner
Inh. Markus Jaschko Robert-Wetekam-Str. 1 34454 Bad Arolsen Tel.: 0 56 91 / 91 12 58 Fax.: 0 56 91 / 62 89 38 info@jaschko-werbung.de
Geschäftszeiten: Montag - Donnerstag Freitag Samstag Zusätzliche Termine: Nur nach vorheriger Vereinbarung!
Durchgehend geöffnet!
09.00 - 16.00 Uhr geschlossen geschlossen
JASCHKO - Werbung & Druck
Unsere Dienstleistungen im Überblick:
Textildruck
Informationen & Termine: 05691 / 91 12 58
Textilien bedrucken lassen mit einem individuellen Motiv oder Schriftzug – ein originelles Geschenk zu diversen Anlässen. Zum Druck Ihres individuellen T-Shirts stehen verschiedenen Farben und Größen sowie unter- schiedliche Druckverfahren zur Verfügung. Flockdruck hat eine samtartige, textile Oberfläche und eine dreidimensionale Wirkung sowie eine hohe Deckkraft auf dunklen Geweben. Flexdruck ist dagegen deutlich dünner und daher auch dehnfähiger. Der Flex Druck hat die Charakteristik eines Siebdruckes, ist aber viel waschbeständiger als diese Technik. Die Stickerei ist die edelste und haltbarste Form der Textilveredelung. Verwendet werden nur hochwertige Garne: Reißfest, farbecht und einlaufgeschützt. Der Siebdruck hier wird die Druckfarbe mit einem Gummirakel durch ein einmaschiges Gewebe auf das zu bedruckende Material gedruckt wird. Digitaler-Textildruck bezeichnet das druckformlose Bedrucken von Gewebe mit Mustern im industriellen Textildruck. Der Vorteil: keine Vorkosten - Produktion von Einzelstücken in kleinen Auflagen sind realisierbar! Farbverläufe, fotorealistische Bilder etc. sind druckbar. Siebdrucktransfers (hier Plastisoltransfers) werden spiegelverkehrt auf silikonisiertem Papier oder einen Folienträger gedruckt und wahlweise je nach Bedarf mit weiß, einem Druckkleber oder auch beidem hinterlegt. Der Sublimationsdruck ist ein Druckverfahren, um Textilien verlustfrei in Fotoqualität zu bedrucken. Der Transfer eines Motives auf das Textil, erfolgt mittels großer Hitze und bei hohem Druck. Ideal für Weiße Textilien
Textil-Sortiment
Vom T-Shirt bis zur Hose, bei uns bekommen Sie eine vielzahl an Textilien, bedruckt oder unbedruckt! Sie haben Fragen, möchten mehr Wissen oder benötigen ein Muster? Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Info: 05691 / 91 12 58
WLZ